Herzlich willkommen

Ihr Fachärzteteam für
Orthopädie und Unfallchirurgie
im Zentrum Rosenheims

Dr. med. Bernhard Weigl
Dr. med. Robert Windsberger
Dr. med. Michael Schiller
Dr. Alexander Marquardt

Chirotherapie / manuelle Medizin

Fast jeder kennt das Problem eines plötzlichen Schmerzes vor allem im Rücken mit zunehmender Bewegungseinschränkung, teilweise auch mit Ausstrahlung in die Arme oder Beine. Hinzu kommt im Verlauf meist eine Verspannung der Umgebungsmuskulatur.

Die Chirotherapie oder manuelle Medizin beschäftigt sich mit der Wiederherstellung der Beweglichkeit von jeglicher Form von Gelenken.

Es handelt sich hierbei um Gelenke, die in Form und Zusammensetzung intakt sind, jedoch in ihrer Funktionalität gestört sind.

Dies führt zu sog. Blockierungen, hauptsächlich an der Wirbelsäule, aber auch an anderen Gelenken. Die Konsequenz dieser Blockierungen sind Muskelverhärtungen, Schmerzen und Immobilität. 

Eine der bekanntesten Blockaden ist die im Bereich der Sacro-Iliacalgelenke (Übergang untere Wirbelsäule/Becken, auch ISG genannt). Aber auch die übrigen Abschnitte der Wirbelsäule sind häufig betroffen.

Ziel der Behandlung ist es, durch das Setzen eines gezielten Impulses diese Blockierung zu lösen. Um dies fachgerecht durchführen zu können, bedarf es vorher einer eingehenden Untersuchung, um Lage und Richtung der Blockierung eindeutig zu definieren.

Die Zusatzbezeichnung Chirotherapie / manuelle Medizin erfordert eine aus mehreren Kursen bestehende, praxisnahe Ausbildung mit abschließender Prüfung bei der bayerischen Landesärztekammer (BLAEK).

Im Rahmen unserer konservativ-therapeutischen Maßnahmen spielt die Chirotherapie eine sehr wichtige Rolle als Mittel zur Schmerzreduktion und Wiederherstellung der vollständigen Mobilität. Wir führen alle gängigen chirotherapeutischen Behandlungen in unserer Sprechstunde durch.

Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Orthopädie Rosenheim

im Luitpoldhaus

Luitpoldstraße 5

83022 Rosenheim

Tel (08031) 408687

Fax (08031) 4086888

Ortho@t-online.de