Herzlich willkommen

Ihr Fachärzteteam für
Orthopädie und Unfallchirurgie
im Zentrum Rosenheims

Dr. med. Bernhard Weigl
Dr. med. Robert Windsberger
Dr. med. Michael Schiller
Dr. Alexander Marquardt

M. Dupuytren

Definition: Gutartige Erkrankung des Bindegewebes der Hohlhand ohne Beteiligung der Beugesehnen.

 

Im Verlauf dieser Erkrankung kommt es zu einer zunehmenden Verkürzung der Palmaraponeurose und daraus ergibt sich ein Einziehen der Langfinger in Richtung Handinnenfläche.
Typischerweise sind der Kleinfinger und der Ringfinger betroffen mit Kontrakturen an den Grund- und Mittelgelenken. Aber auch die restlichen Finger können betroffen sein.

Es gilt als gesichert, dass der Erkrankung eine genetische Komponente zu Grunde liegt, d.h. meistens gab es bereits ein Eltern- oder Großelternteil mit der selben Problematik.
Zusätzlich gelten Diabetes mellitus, Tabak rauchen und alkoholtoxischer Leberschaden als Faktoren erhöhten Vorkommens der Erkrankung.

Bei zunehmender Bewegungseinschränkung der Finger besteht die Indikation zu einer operativen Entferung der verhärteten Stränge.
Dies kann auf verschiedene Art und Weise geschehen, von der einfachen Nadel-Fasciektomie über das isolierte Durchtrennen eines einzelnen Stranges bis hin zur komplexen Fasciektomie mehrerer Stränge mit Artholyse (Mobilisation des Gelenkes) und Neurolyse.

Durch diese Operation kann leider die eigentliche Ursache der Erkrankung nicht therapiert werden. Deshalb finden sich immer wieder sog. Rezidive.

Wir bieten in unserer Praxis das gesamte Spektrum der Dupuytren-Behandlung an.
Kleinere Eingriffe könnten ambulant erfolgen, größere OP´s führen wir stationär in der Romed Klinik Bad Aibling durch.

Im Anschluss an die Operation folgen ggf. eine kurzzeitige Ruhigstellung der Hand mittels einer Schiene sowie eine ergotherapeutische Nachbehandlung.

Aktuelles

Änderung der Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten!

Orthopädie Rosenheim

im Luitpoldhaus

Luitpoldstraße 5

83022 Rosenheim

Tel (08031) 408687

Fax (08031) 4086888

Ortho@t-online.de